Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2021 > 210313

Aktuell und digital

Pressemitteilung: Sanofi

"Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" startet virtuell

Die Diabetesaktion "Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" bietet am Donnerstag, dem 18. März 2021, ab 16:30 Uhr Interessierten und Betroffenen die Möglichkeit, sich über die Volkskrankheit Diabetes zu informieren. Experten werden wertvolle Tipps und Informationen geben und unter anderem das aktuelle Thema "Diabetes und Corona" aufgreifen.

Jedes Jahr bekommen viele Menschen in Deutschland die Diagnose Diabetes. Geschätzt 9,5 Millionen Menschen in Deutschland leben mit dieser Krankheit, Tendenz steigend. Seit mehr als 15 Jahren gibt es die Aktionstage, die unter dem Motto "Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" nun in einer digitalen Variante an den Start gehen. Menschen mit Diabetes bekommen via Internet Tipps und neueste Informationen aus der Wissenschaft.

Aktuell: Corona und Diabetes

Angesichts der aktuellen Corona-Situation sind viele Menschen beunruhigt. Auch Menschen mit Diabetes haben aktuelle Fragen: Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf Betroffene? Wann gelten Menschen mit Diabetes als Risikopatienten? Wie ist es während der Corona-Pandemie um ihre Versorgung bestellt? Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen, die im Zusammenhang mit der Blutzuckereinstellungen stehen, beantwortet die von Sanofi initiierte Aufklärungskampagne.

Digitale interaktive Informationsplattform

Darüber hinaus können alle Zuschauerinnen und Zuschauer selbst Fragen stellen. Egal, ob am Laptop zu Hause, mit dem Tablet aus dem Home-Office oder per Smartphone unterwegs - der interaktive Diabetes-Talk kann über die Aktions-Homepage live verfolgt werden (www.gesuender-unter-7.de).

100 Jahre und 100 Tweets

Zum 100. Jahrestag der Entdeckung des Hormons Insulin setzt die Initiative 100 Kurzinformationen auf ihrem Twitter-Kanal ab und zelebriert so den Wendepunkt in der Diabetes-Geschichte. Das Unternehmen Sanofi, das aus der Fusion und Integration verschiedener pharmazeutischer Firmen - darunter die Farbwerke Hoechst - entstanden ist, hat das erste Insulin in Deutschland im Jahr 1923 auf den Markt gebracht. Seitdem unterstützt das Gesundheitsunternehmen Menschen mit Diabetes und hört ihnen zu.

Jeder Mensch ist einzigartig, jedes Leben anders

Genau dieser Dialog ist es, auf den die Aktion "Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" aufbaut. Denn jeder Mensch ist einzigartig und benötigt daher eine individualisierte Therapie.

Weitere Informationen und den Link zum virtuellen Event am 18. März um 16.30 Uhr finden Sie unter www.gesuender-unter-7.de.

Über "Wissen, was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS"

"Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" steht für bundesweite, nachhaltige Aufklärung über die Volkskrankheit Diabetes: Im Jahr 2021 geht die von Sanofi initiierte Aktion neue Wege mit virtuellen Events. Seit dem Jahr 2005 kooperiert die Diabetes-Aufklärungskampagne mit Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, Krankenkassen und Medien. Partner der Aktion sind: Adipositas Stiftung, Ärzte Zeitung, Blood Sugar Lounge, DAK Gesundheit, Deutscher Diabetiker Bund e. V. (DDB), Deutsche Diabetes Föderation e. V. (DDF), Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes e. V. (DDH-M), Deutsche Diabetes Stiftung (DDS), Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz- und Kreislauferkrankungen e. V. (DGPR), DiabetesJournal, Diabetes Zeitung, Diabetologen eG Baden-Württemberg, DiaExpert, Deutscher Tanzsportverband e. V. (DTV), EKF Diagnostics, gesundheit.com, gesundheitswirtschaft rhein-main e. V., HealthCapital, herzmedizin, Insulinclub.de, LZ Gesundheitsreport, Natur + Pharmazie, Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe e. V. (VDBD).

zuletzt bearbeitet: 13.03.2021 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Professor Dr. Peter Bottermann

Prof. Peter Bottermann

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.