Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 463 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik; baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Nachrichten

Das Neueste aus Forschung, Medizin, Industrie und Politik

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Für die Recherche empfehlen wir einen Blick in die News-Archive der DiabSite. (05.05.2021)

nach oben

Für Sie aus dem Netz gefischt

Diabetes Typ 2

"Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 wurden im ersten Coronalockdown im Frühjahr 2020 vermutlich nur eingeschränkt versorgt. Das legen Daten nahe, die Wissenschaftler des Deutschen Diabetes-Zentrums und des Statistikdienstleisters IQVIA vorgelegt haben." Insgesamt und vor allem bei Patienten mit hohen Blutzuckerwerten kam es seltener zu erforderlichen Therapieanpassungen. Die Wissenschaftler folgern, dass die COVID-19-Pandemie einen negativen Einfluss auf die Versorgung von Menschen mit Diabetes in Deutschland hatte. Ursache könnte die Scheu vor Praxisbesuchen sein. Kann die Telemedizin das Problem lösen? Mehr erfahren Sie auf der Seite von aerzteblatt.de. Diesen Beitrag hat die DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt. (29.04.2021)

nach oben

Diab-Stories

Diabetes - mein ungewollter Begleiter

Peter Albrecht, Diabetiker Bis heute ist der Diabetes mellitus nicht heilbar. Er begleitet Diabetiker/innen in jeder Lebenssituation. Mit der chronischen Stoffwechselerkrankung erleben sie viele Geschichten. Die meisten Erlebnisse werden schnell vergessen, nicht aber der Tag der Diagnose. In das Leben von Peter Albrecht schlich sich der Diabetes lange vor der eigenen Erkrankung ein. Für das Diabetes-Portal DiabSite berichtet er von seinem Vater, der an Folgeerkrankungen litt, seinem an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankten Bruder und den Vorsorgemaßnahmen, die er selbst ergriffen hat, um die eigene Erkrankung frühzeitig zu erkennen. Mehr erfahren Sie in unseren Diab-Stories. Haben Sie auch schon etwas mit Ihrem Diabetes erlebt? Erzählen Sie mal! Ihre Story kann Mut machen und Anlass zum Lernen wie zum Lachen sein. Schicken Sie Ihre Geschichte per Post (s. Impressum) oder E-Mail an die DiabSite-Redaktion. Wir freuen uns auf Ihre Diab-Story! (25.04.2021)

nach oben

Rezepte

Spargel-Risotto mit Schinken

Rezeptfoto Vor gut einer Woche hat die Spargelsaison begonnen. Spargelliebhaber können ja von dem vitaminreichen und kalorienarmen Gemüse selten genug bekommen. Daher heute ein neues Rezept mit allen wichtigen Nährstoffen und BE-Angabe für Menschen mit Diabetes und Kalorienbewusste. Unser Vorschlag: Spargel-Risotto mit Schinken. Mit insgesamt 542 kcal pro Person gehört dieses Risotto zwar nicht direkt in die Rubrik "Diätrezepte" - ist Schweinebraten und Co. in gesundheitlicher Hinsicht aber allemal vorzuziehen. Nur Menschen mit einem erhöhtem Harnsäurespiegel oder einer Neigung zu Nierensteinen sollten es mit dem Spargelverzehr nicht übertreiben. Denn Spargel enthält unter anderem sogenannte Purine, die im Körper zu Harnsäure abgebaut werden. Zwar ist die davon enthaltene Menge mit circa 10 mg /100 g vergleichsweise gering und somit - für sich genommen - in der Regel kein Problem, doch wer in kurzer Zeit sehr große Mengen Spargel isst und zusätzlich (purinreiches) Fleisch genießt, könnte schon einmal an die Grenzen der empfohlenen Purinzufuhr kommen. Wie bei allen guten Dingen im Leben heißt es also auch beim Spargel: Nicht in Massen, sondern in Maßen genießen! In diesem Sinne wünscht Ihnen das Team des Diabetes-Portals DiabSite einen guten Appetit! (21.04.2021)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 05.05.2021 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Professor Dr. Peter Bottermann

Prof. Peter Bottermann

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.