Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Lasagne mit Käsesauce

Lasagne mit Käsesauce

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Hackfleisch (halb & halb)
  • 100 g Champignons
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Muskat
  • Petersilie
  • 1 Packung Lasagneblätter (250 g)
  • 200 g Schmelzkäse mit Champignons
  • 0,1 l Milch

Zubereitung

Zwiebeln klein hacken und in etwas Olivenöl andünsten. Hackfleisch zugeben und abrösten. Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden. Mit den Tomaten an die Hackfleischmasse geben und gut durchkochen. Mit den Würzzutaten abschmecken.

Eine hitzefeste Form leicht mit Öl ausstreichen und abwechselnd die Lasagneblätter und die Hackfleischmasse einschichten. Schmelzkäse in heißer Milch lösen und über die über die letzte Lasagnelage verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 30 Minuten überbacken.

Pro Person:
696 kcal (2909 kJ); 36,9 g Eiweiß; 37,8 g Fett; 51,3 g Kohlenhydrate; 4,3 BE.

Tipp

Menschen mit Diabetes und Figurbewusste, die Kalorien sparen möchten, können auf das Öl zum Anbraten des gemischten Hackfleischs verzichten (das Fett im Fleisch selbst reicht problemlos auch zum Anrösten der Zwiebeln aus) oder sich beim Metzger Tatar durchdrehen lassen.

zuletzt bearbeitet: 04.11.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Jörg Wolfram

Jörg Wolfram

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.