Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 415 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik, baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation für alle - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Nachrichten

Diabetes - Das Neueste aus Forschung, Medizin, Industrie und Politik

Mehr aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Was gestern neu war, steht für Interessierte und die journalistische Recherche in News-Archiven bereit. (16.01.2017)

nach oben

Rezepte

Asiatische Gemüsepfanne mit Sprossen

Rezeptfoto Gute Vorsätze für 2017 haben auch Feinschmecker, die mit unserem ungewöhnlichen Rezept aus der asiatischen Küche auf ihre Kosten kommen. Die Asiatische Gemüsepfanne mit Sprossen ist eine raffinierte Kreation aus Bambus-Sprossen, Chinakohl, getrockneten Mu-Err-Pilzen, Ingwerpulver, Sojabohnen-Keimlingen und anderen Zutaten. Was die vielfältige asiatische Küche neben Reis und frischem Gemüse sonst noch ausmacht, und wie unterschiedlich beispielsweise in den verschiedenen Regionen Chinas gekocht wird, können Sie auf der DiabSite in der Länderküche Asien nachlesen. Übrigens finden Sie in der Rubrik Rezepte auf dem Diabetes-Portal DiabSite viele gute Ideen für eine gesunde Ernährung, darunter weitere Rezeptvorschläge für exotische Köstlichkeiten aus Asien mit Nährwerten und BEs. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Kochen und guten Appetit! (15.01.2017)

nach oben

Diabetes-Kalender

Viele neue Veranstaltungen im DiabSite Diabetes-Kalender

Symposien und Kongresse für Diabetesexperten kündigen wir hier ebenso an wie Diabetikertage, sportliche Aktivitäten und Treffen von Diabetiker-Selbsthilfegruppen. In diesen Tagen haben wir viele neue Termine in unseren Diabetes-Kalender eingetragen. Zum Beispiel:

Wo etwas in Sachen Diabetes stattfindet, erfahren Diabetes-Interessierte im großen DiabSite Diabetes-Kalender. Unser Tipp: Schauen Sie einmal nach, wo sich Diabetiker in Ihrer Nähe treffen, und dann nix wie hin! (14.01.2017)

nach oben

Diabetesinfos kurz und knapp

Diabetes-Portal DiabSite auf Twitter folgen

Twitterlogo von Practika Rund um den Diabetes mellitus informiert umfassend und aktuell das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite. Mehrere Beiträge täglich können Diabetiker, Interessierte und Experten hier oft lesen. Sie möchten nicht mehrmals am Tag die DiabSite aufrufen? Dann können Sie gratis den DiabSite Diabetes-Newsletter abonnieren, oder die Artikel im DiabSite Diabetes-Weblog direkt bzw. als RSS-Feeds lesen. Kurz und knapp informieren wir Sie über Neues aus der Diabeteswelt auch unter @DiabSite bei Twitter. Dort folgen uns inzwischen mehr als 500 Diabetes-Interessierte. Sie brauchen nur maximal 140 Zeichen (inklusive Link) zu lesen, und wissen, ob Sie eine Nachricht oder einen anderen Beitrag in voller Länge lesen wollen. Probieren Sie es aus! (07.01.2017)

nach oben

Unterstützer

Helfer für die DiabSite

Unterstützer Professor Peter Bottermann Ein so umfangreiches Projekt wie das Diabetes-Portal DiabSite ist wie kaum ein anderes auf Unterstützung angewiesen. Unser Unterstützer des Monats ist Herr Professor Peter Bottermann. Als ehemaliger Wissenschaftler und Diabetes-Experte besucht er die DiabSite regelmäßig und beurteilt zum Beispiel, ob die richtigen Antworten im unserem Adventskalender auch wirklich korrekt sind. Lesen Sie, warum Professor Bottermann das Diabetes-Portal DiabSite seit vielen Jahren unterstützt. Wir danken ihm und allen anderen Unterstützer/innen für ihr meist ehrenamtliches Engagement im vergangenen Jahr herzlich! Welche Menschen und Unternehmen uns außerdem unterstützen und warum sie Zeit und Energie in das Projekt DiabSite investieren, ist auf der Seite Unterstützer nachzulesen. Heute sagen wir allen Unterstützern ein herzliches: "Danke schön!". (05.01.2017)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 16.01.2017 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Professor Dr. Peter Bottermann

Prof. Peter Bottermann

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.