Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Reis mit Austernpilzen

Reis mit Austernpilzen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 250 g Langkorn-Reis
  • 500 g Fruchtgemüse (Fertiggericht)
  • 300 g Austernpilze
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Reis nach Packungsaufschrift in Salzwasser kochen. Inzwischen bei den Austernpilzen die Stielenden großzügig abschneiden, die Pilze unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Austernpilze darin von beiden Seiten kurz anbraten und leicht würzen. Fruchtgemüse unter gelegentlichem Umrühren erhitzen und mit dem Reis und den Austernpilzen servieren.

Pro Person:
415 kcal (1738 kJ); 7,9 g Eiweiß; 12,0 g Fett; 68,8 g Kohlenhydrate; 5,7 BE.

zuletzt bearbeitet: 12.11.2006 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.