Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Raclette mit Filet und Ananas

Raclette mit Filet und Ananas

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Pfännchen)

  • 60 g Mozzarella (oder ein anderer milder Käse)
  • 1 Scheibe Ananas aus der Dose
  • 150 g Schweinefilet
  • 2 EL Butter
  • einige Rispen rote Johannisbeeren
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • Zitronenmelisse

Zubereitung

Mozzarella mit einem Buntschneidemesser in 4 Scheiben schneiden. Die Ananasscheibe achteln. Das Schweinefilet in 8 dünne Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

In jedem Pfännchen etwas Butter erhitzen. Die Filetscheiben auf die vier Pfännchen verteilen und auf dem Raclette-Gerät von beiden Seiten anbraten. Dann jeweils mit einer Scheibe Mozzarella belegen, salzen, pfeffern und im heißen Raclette-Gerät 2 Minuten garen, bis der Käse leicht zerläuft. Die Pfännchen mit Ananasstücken, Johannisbeeren und Zitronenmelisse dekorieren.

Pro Pfännchen:
128 kcal (536 kJ kJ); 11,6 g Eiweiß; 7,9 g Fett; 2,5 g Kohlenhydrate; 0,2 BE.

zuletzt bearbeitet: 29.12.2008 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Dr. Michael Hägele

Dr. Michael Hägele

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.