Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Kartoffelsalat al tonno

Kartoffelsalat al tonno

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 600 g junge festkochende Kartoffeln
  • 1 Dose Thunfischstücke in Olivenöl (160 g) (z. B. von John West)
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 getrocknete Tomaten, grob gehackt
  • 1 EL schwarze Oliven
  • 2 TL Kapern
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Petersilie

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 20 Minuten kochen. Ab und an mit einer Gabel anstechen um herauszufinden, ob die Kartoffeln gar sind. Anschließend die Kartoffeln abkühlen lassen, schälen und in Stücke schneiden.

Den Thunfisch abtropfen lassen und das Öl auffangen. Für das Dressing Olivenöl mit dem Thunfischöl, Zitronensaft und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die getrockneten Tomaten grob hacken, die Oliven abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und zusammen mit den Kapern zu den Kartoffeln geben. Anschließend alles gut mit dem Dressing vermischen.

Den Thunfisch in mundgerechte Stücke zerteilen, die Frühlingszwiebel quer in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Thunfisch locker über den Salat geben. Leicht unterheben und auf Tellern anrichten. Mit grob gehackter Petersilie bestreuen.

Pro Person:
350 kcal (1465 kJ); 11,8 g Eiweiß; 22,2 g Fett; 24,9 g Kohlenhydrate; 2,1 BE.

zuletzt bearbeitet: 13.02.2011 nach oben

Fotohinweis: John West, Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lindsay Boullin

Lindsay Boullin

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.