Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Wegweiser Diabetes > Lesetipps > Fachbücher Diabetes

Fachbücher Diabetes

Der Übungsleiter Diabetes und Sport

Titelbild
Peter Borchert, Wolf-Rüdiger Klare, Peter Zimmer (Hg.)
Ein nützlicher Ratgeber für angehende Übungsleiter und alle am Thema "Diabetes und Sport" Interessierten, die sich Fachwissen erarbeiten oder ihr bereits vorhandenes Wissen aktualisieren wollen. Denn die Bewegungs- und Sporttherapie gewinnt vor dem Hintergrund einer steigenden Prävalenz des metabolischen Syndroms, des Diabetes mellitus und anderen Gefäßerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Rehabilitationssportgruppen haben sich inzwischen als hervorragendes und kostengünstiges Instrument erwiesen, Menschen mit Stoffwechselerkrankungen den Einstieg in die notwendige Lebensstiländerung zu ermöglichen und sie allmählich an ein Leben mit mehr Bewegung heranzuführen. (aktualisiert 11.11.2016)
Verlag Kirchheim + Co GmbH, Mainz, 2. Auflage 2014, 224 Seiten mit zahlreichen Tabellen und Schautafeln. ISBN 978-3-87409-572-3, Preis: 14,50 Euro

Diabetes-Handbuch

Titelbild
Peter Hien, Bernhard Böhm, Simone Claudi-Böhm, Christoph Krämer, Klaus Kohlhas
Jeder fünfte Patient in der Arztpraxis hat Diabetes. Grund genug für jeden Mediziner, sich mit der chronischen Stoffwechselkrankheit zu beschäftigen. Das für die tägliche Praxis entscheidende Wissen vermitteln die Autoren knapp, systematisch, übersichtlich und gut verständlich. Die Abbildungen und Tabellen erleichtern das Auffinden wichtiger Informationen. Da sich dieses Buch an den Leitlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft orientiert, können Ärzte aller medizinischen Fachrichtungen - auch wenn sie sich nicht regelmäßig mit Diabetes beschäftigen - schnell die richtigen Entscheidungen treffen. (aktualisiert 11.11.2016)
Springer, Berlin, 7. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2013, 280 Seiten mit 17 Abbildungen und 37 Tabellen. ISBN 978-3-642-34943-0, Preis: 34,99 Euro

Kompendium pädiatrische Diabetologie

Titelbild
Thomas Danne, Olga Kordonouri, Karin Lange
Die Arbeitszeit wird immer knapper - die Anforderungen im Medizinbetrieb steigen. Medizinische und nicht-medizinische Diabetes-Profis erhalten hier einen kurzgefassten Leitfaden für moderne Therapiestrategien. Sie finden alle wichtigen Informationen zur Beratung, Behandlung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes sowie deren Familien. Dabei wurde ganz bewusst auf grundlagenwissenschaftliche Details verzichtet - der Schwerpunkt liegt auf der praxisorientierten Darstellung. Das Kliniktaschenbuch stellt eine nützliche Ergänzung zu oft umfangreichen Lehrbüchern dar. (aktualisiert 11.11.2016)
Springer, Berlin, 2. Auflage 2015, 514 Seiten. ISBN 978-3-662-48066-3, Preis: 34,99 Euro

Sport mit Diabetikern

Leitfaden für Übungsleiter, Ärzte und Fitnesstrainer

Titelbild
Detlev Kraft
Bewegungs- und Sporttherapie bei Diabetes gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn regelmäßige Aktivitäten eignen sich besonders gut, Diabetikern den Einstieg in die notwendige Änderung ihres Lebensstils zu erleichtern. Übungsleiter, Ärzte und alle, die Diabetiker an den Sport heranführen wollen, erhalten mit diesem Buch eine umfassende Übersicht für die Ausbildung zum Fachübungsleiter Diabetikersport. Die Schwerpunkte des Buches sind Bewegung, Ernährung und Diabetesmanagement. Beleuchtet werden aber auch andere Themen, beispielsweise psychologische und sozialpsychologische Aspekte bei der Arbeit mit Diabetikersportgruppen. (aktualisiert 11.11.2016)
Verlag Kirchheim + Co GmbH, Mainz, 1. Auflage 2006, 338 Seiten. ISBN 978-3-87409-424-5, Preis: 17,90 Euro

Der hypertensive Diabetiker

Potenziertes Risiko - Systematische Therapie

Titelbild
Hendrik Lehnert, Isabel Mühlen, Elke Wrenger
Immer mehr Menschen erkranken an Bluthochdruck, und auch die Zahl der Diabetiker steigt weiterhin drastisch. Beide Krankheiten sind mit einem hohen Risiko für Herz, Gefäße und Nieren verbunden. Treten Diabetes und Hypertonie gemeinsam auf - was neuesten Untersuchungen zufolge bei fast jedem zehnten Patienten der Fall ist - so potenziert sich dieses Risiko. Dieses Buch gibt Ärzten einen kurzen Einblick in die Zusammenhänge zwischen Diabetes und Hypertonie, stellt Grenzwerte für Blutzucker und Blutdruck vor und informiert darüber hinaus über Besonderheiten der Blutdrucksenkung bei Diabetes. (aktualisiert 11.11.2016)
Georg Thieme Verlag, Stuttgart - New York, 1. Auflage 2002, 104 Seiten, 10 Abbildungen. ISBN 978-3-13-132661-4, Preis: 14,95 Euro

Diabetologie in Klinik und Praxis

Titelbild
Hans-Ulrich Häring, Baptist Gallwitz, Dirk Müller-Wieland, Klaus-Henning Usadel, Hellmut Mehnert
Von den Grundlagen der Diabetologie über die Prinzipien der Diagnostik und Therapie, die Pharmakologie, die klinische Diabetologie, spezielle Probleme der Diabetes-Vorstadien, Diabetes bei Schwangeren und Kindern bis zu akuten Stoffwechselentgleisungen und zahnmedizinischen oder psychosozialen Aspekten bietet dieses Fachbuch alles für eine intensive Beschäftigung mit dem Thema Diabetes. Unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen in den Bereichen Medizin und Arzneimittel wurde dieses Standardwerk für Ärzte und Diabetes-Experten neu aufgelegt. (aktualisiert 11.11.2016)
Georg Thieme Verlag, Stuttgart - New York, 6. überarbeitete und erweiterte Auflage 2011, 736 Seiten, 287 Abbildungen. ISBN 978-3-13-512806-1, Preis: 149,99 Euro

Pschyrembel® Wörterbuch Diabetologie

Titelbild
Werner A. Scherbaum (Hg.)
Über 1800 Stichwörter, neue Therapieformen etc. werden in diesem Buch erklärt. Die Themenpalette reicht von Ernährung, Übergewicht und diabetesbedingten Folgeerkrankungen bis zu unterschiedlichen Diabetesformen. Das Pschyrembel® Wörterbuch Diabetologie richtet sich in erster Linie an medizinisches Fachpersonal, ist aber auch für Diabetiker und Angehörigen eine wichtige Hilfe. (aktualisiert 11.11.2016)
Walter de Gruyter, Stuttgart - New York, 2. Auflage 2006, 317 Seiten, 90 Abbildungen und 63 Tabellen. ISBN 978-3-11-018885-1, Preis: 49,95 Euro

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 09.10.2001, zuletzt aktualisiert: 11.11.2016 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Professor Dr. Peter Bottermann

Prof. Peter Bottermann

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.