Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Zottarella-Burger

Zottarella-Burger

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 125 g Zottarella
  • 1 feingehackte Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL gehackte, gemischte Kräuter
  • 50 g Butter zum Ausbacken

Zubereitung

Hackfleisch, Zwiebelwürfel, Ei, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer und Kräuter zu einem Teig verarbeiten. Zottarella in Würfel schneiden. Aus dem Teig 16 eiergroße Kugeln formen, mit der Hand flachdrücken und je 1 Stück Zottarella hineindrücken. Die Fleischmasse wieder schließen und nach Belieben noch in etwas Semmelbröseln oder Mehl wenden. Danach in heißer Butter langsam ausbacken.

Pro Person:

443 kcal (1854 kJ); 33,3 g Eiweiß; 31,8 g Fett; 4,5 g Kohlenhydrate; 0,4 BE.

Pro Zottarella-Burger:

111 kcal (464 kJ); 8,3 g Eiweiß; 8,0 g Fett; 1,1 g Kohlenhydrate; 0,1 BE.

zuletzt bearbeitet: 06.04.2008 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, Zott.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.