Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Thunfischsalat

Thunfischsalat

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 150 g Spitzen Langkorn-Reis
  • 50 g Erbsen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleiner Kopfsalat
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 125 g Mozzarella
  • 185 g Thunfisch in Salzlake
  • 50 g griechische schwarze Oliven
  • 2 El Olivenöl
  • 1/2 Zitrone
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

0,3 l Wasser leicht salzen und zum Kochen bringen. Den Reis zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Erbsen zugeben und in weiteren 10 Minuten fertig garen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.

Inzwischen Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Paprika halbieren, Kerne herauslösen und unter fließendem Wasser waschen. Mozzarella würfeln und Thunfisch in kleine Stücke schneiden. Zutaten zusammen mit den schwarzen Oliven unter den Reis mischen. Aus Olivenöl und Zitrone ein Dressing bereiten, mit Pfeffer abschmecken und über den Salat träufeln. In 4 Salatschüsseln füllen und servieren.

Pro Person:
407 kcal (1703 kJ); 23 g Eiweiß; 20,2 g Fett; 33,2 g Kohlenhydrate; 2,8 BE.

zuletzt bearbeitet: 18.07.2010 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.