Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Suppenmaultaschen

Suppenmaultaschen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 300 g Suppenmaultaschen
  • 1,2 l kräftige Fleischbrühe
  • Schnittlauch
  • Petersilie

Zubereitung

Die Suppenmaultaschen in die kochende Brühe geben und circa 15 Minuten ziehen lassen. Mit Schnittlauchröllchen oder feingewiegter Petersilie bestreut servieren.

Pro Person:
187 kcal (782 kJ); 8,3 g Eiweiß; 8,0 g Fett; 20,6 g Kohlenhydrate; 1,7 BE.

Infos zu Suppenmaultaschen

In Schwaben sind sie eine beliebte Variante der klassischen Maultasche. Sie werden gerne als köstliche und zugleich sättigende Suppeneinlage verwendet. Suppenmaultaschen wiegen etwa 10 g und bestehen aus einem Teigmantel, der mit Fleisch, Spinat, Lauch, Zwiebel, Kräutern und Gewürzen gefüllt ist.

zuletzt bearbeitet: 02.11.2015 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.