Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Spaghetti bolognese

Spaghetti bolognese

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 2 Personen)

  • 1/2 Bund Suppengrün
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Hackfleisch (halb & halb)
  • 250 g Tomaten (oder 1 Packung Tomatenpüree)
  • 25 g Tomatenmark
  • 5-6 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Rosmarin
  • Liebstöckel
  • Muskat
  • 150 g Spaghetti
  • 1/2 Packung Mozzarella Minis leicht (z. B. von Zott)

Zubereitung

Suppengrün putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, in Würfel schneiden und in heißem Olivenöl andünsten. Suppengrün zugeben und kurz mitdünsten, dann das Hackfleisch zugeben und gut anbraten.

Die Tomaten abziehen, grob zerkleinern und mit dem Tomatenmark an das Hackfleisch geben. Mit Brühe angießen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Liebstöckel und etwas Muskat kräftig würzen und 30 Minuten köcheln lassen.

Die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Die leichten Zottarella-Minis abtropfen lassen, an die Sauce geben und mit den Nudeln auf Tellern anrichten.

Pro Person:
691 kcal (2892 kJ); 39,5 g Eiweiß; 29,8 g Fett; 65,9 g Kohlenhydrate; 5,5 BE.

Tipp

Zottarella Minis gibt es auch mit weniger Kalorien - die kleinen praktischen Mozzarella-Bällchen haben in der Leicht-Version nur 8,5 % Fett und damit nur halb so viel Fett wie herkömmlicher Mozzarella.

Damit sind sie ideal für eine figurbewusste Ernährung, zum Beispiel mit leckeren italienischen Spezialitäten wie Antipasti, Salate, Nudelgerichte oder klassisch mit Tomaten und Basilikum.

zuletzt bearbeitet: 06.03.2011 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, Zott.

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.