Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Soja-Cevapcici

Soja-Cevapcici

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 100 g Soja-Granulat
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian
  • 4 Zweige Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprikapulver
  • 2 Tomaten
  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Avocadoöl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

Zubereitung

Soja-Granulat nach Packungsangabe einweichen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Thymian und Petersilie fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter an das Sojagranulat geben, mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprikapulver pikant abschmecken. Inzwischen das Gemüse waschen und putzen.

Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten, Zucchini, Aubergine und Paprikaschoten in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Alles bis auf die Tomaten in 3 EL Avocadoöl garen, zum Schluss die Tomaten zugeben und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Aus dem eingeweichten Soja-Granulat Cevapcici formen und diese in dem restlichen Avocadoöl rundherum goldgelb braten und auf dem Ratatouille anrichten.

Pro Person:
274 kcal (1147 kJ); 12,8 g Eiweiß; 13,7 g Fett; 23,5 g Kohlenhydrate; 1,9 BE.

zuletzt bearbeitet: 22.07.2006 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lindsay Boullin

Lindsay Boullin

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.