Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Schweizer Wurstsalat

Schweizer Wurstsalat

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 1 Person)

  • 100 g Lyoner
  • 50 g Emmentaler (am Stück)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 2 EL Weinessig
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 rote Frühlingszwiebel
  • 1 kleine Gewürzgurke

Zubereitung

Lyoner in dünne Scheiben schneiden, den Käse auf einer Reibe grob raspeln, die Zwiebel in Ringe schneiden, die Knoblauchzehe abziehen. Eine Schüssel mit Knoblauch ausreiben, Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Weinessig und Sonnenblumenöl hinein geben und daraus ein Dressing zubereiten.

Wurst, Käse und Zwiebeln in die Schüssel geben, mit dem Dressing übergießen und 20 Minuten darin marinieren. Frühlingszwiebel in dünne Scheibchen, die Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden. Wurst, Käse und Zwiebeln auf einem Teller anrichten, mit reichlich Dressing beträufeln und mit Frühlingszwiebeln, Gurkenwürfeln, Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Pro Person:
794 kcal (3324 kJ); 25,6 g Eiweiß; 75,5 g Fett; 2,6 g Kohlenhydrate; 0,2 BE.

Dazu schmecken herzhaftes Bauernbrot und ein frisch gezapftes Bier.

zuletzt bearbeitet: 05.08.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.