Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Schnitzel Holstein

Schnitzel Holstein

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 4 dicke Kalbsschnitzel (à 150 g)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 8 EL Sonnenblumenöl
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 8 Ölsardinen
  • 12 Sardellenfilets
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 2 TL Kaviar
  • Dill
  • Petersilie
  • 20 g Butter
  • 4 Eier
  • 4 EL Kapern
  • 1 kg gekochte Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 100 g magerer durchwachsener Speck

Zubereitung

Kalbsschnitzel kalt abbrausen, trockentupfen, etwas flachklopfen, mit Pfeffer und Salz würzen und in 4 EL heißem Öl von beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Anschließend warmstellen. In dem Bratfett die Toastbrotscheiben goldgelb anrösten und anschließend diagonal vierteln. Die Ölsardinen abtropfen lassen, die Sardellenfilets wässern und trockentupfen.

Jeweils vier Toastviertel mit Ölsardinen, Sardellenfilets sowie Lachs und Kaviar belegen und mit Dill und Petersilie garnieren. In einer Pfanne die Butter erhitzen, darin 4 Spiegeleier braten und sparsam mit Pfeffer und Salz würzen.

Inzwischen die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, den durchwachsenen Speck würfeln. 4 EL Öl erhitzen, Kartoffeln, Zwiebeln und Speck hineingeben und unter häufigem, vorsichtigem Wenden gleichmäßig goldbraun braten. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Kalbsschnitzel mit Spiegeleiern belegen und mit Kapern bestreuen. Mit Bratkartoffeln und Toastbrotecken servieren.

Pro Person:
953 kcal (3989 kJ); 70,0 g Eiweiß; 50,8 g Fett; 53,2 g Kohlenhydrate; 4,4 BE.

Tipp

Dieses Rezept geht auf Geheimrat Friedrich August von Holstein zurück, der von 1837 bis 1909 lebte. Von Holstein, ein wichtiger Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes, war immer in Eile. Er lies sich daher die Vorspeise, in diesem Falle die belegten Toasts, stets gleichzeitig mit der Hauptmahlzeit servieren.

zuletzt bearbeitet: 21.06.2009 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Dr. Michael Hägele

Dr. Michael Hägele

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.