Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Salbei-Nudeln mit Austernpilzen

Salbei-Nudeln mit Austernpilzen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 300 g Bandnudeln
  • Salz
  • 2 Tl Olivenöl
  • 7-8 Salbeiblättchen
  • 400 g Austernpilze
  • 3 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Kräutersalz
  • 1/2 gelbe Paprikaschote
  • 4 Scheiben mageres Rauchfleisch

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser mit Öl 5-6 Minuten kochen. Abgetropft mit Salbeiblättchen im Topf schwenken. Austernpilze in mundgerechte Stücke schneiden, im heißen Olivenöl in einer beschichteten Pfanne circa 5 Minuten braten.

Mit Pfeffer und Kräutersalz würzen. Paprika in kleine Stücke, das Rauchfleisch in dünne Streifen schneiden, mit den Bandnudeln und den Pilzen anrichten.

Pro Person:
452 kcal (1890 kJ); 21 g Eiweiß; 14,7 g Fett; 57,6 g Kohlenhydrate; 4,7 BE.

zuletzt bearbeitet: 05.03.2012 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.