Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Salat mit gebratener Entenbrust

Salat mit gebratener Entenbrust

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 250 g Salat (Eichblattsalat, Feldsalat, Endivie)
  • 1 Entenbrust (ca. 400 g)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Kürbiskerne

Zubereitung

Die Salate putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Entenbrust mit kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, pfeffern, salzen und in 3 EL heißem Öl rundherum schön knusprig anbraten.

Aus 3 EL Öl und weißem Balsamico ein Dressing anrühren, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Entenbrust tranchieren. Den Salat mit der Entenbrust auf Tellern anrichten, mit dem Sonnenblumenöl-Dressing beträufeln und mit Kürbiskernen bestreut servieren.

Pro Person:
239 kcal (1000 kJ); 15,3 g Eiweiß; 19,3 g Fett; 0,8 g Kohlenhydrate; 0,1 BE.

zuletzt bearbeitet: 29.10.2006 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Jörg Wolfram

Jörg Wolfram

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.