Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Sahnige Kartoffelsuppe mit Krabben

Sahnige Kartoffelsuppe mit Krabben

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 Möhre
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 750 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 0,1 l Kaffeesahne, 10 % Fett
  • 100 g Krabben
  • Petersilie

Zubereitung

Zwiebel schälen, fein würfeln, in heißer Butter glasig werden lassen. Lauch in Ringe, die Möhre in Stifte schneiden, kurz mitdünsten, mit Gemüsebrühe aufgießen und zum Kochen bringen. Inzwischen die Kartoffeln schälen, würfeln und alles 30 Minuten köcheln lassen.

Die Hälfte der Suppe pürieren, wieder zufügen und gut würzen. Kaffeesahne unterrühren. Die Krabben zugeben, kurz ziehen lassen, nochmals abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Pro Person:
230 kcal (962 kJ); 10,2 g Eiweiß; 8,4 g Fett; 27,2 g Kohlenhydrate; 2,3 BE.

zuletzt bearbeitet: 19.03.2012 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.