Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Rotkrautsalat mit Nüssen

Rotkrautsalat mit Nüssen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1 kleiner Kopf Rotkohl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Honig
  • 2-3 EL Essig
  • 1 Msp. gemahlener Kümmel
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Apfel
  • 50 g Walnüsse

Zubereitung

Die äußeren Blätter des Rotkohls entfernen, den Strunk keilförmig herausschneiden. Den Kohl ganz fein schneiden, mit Salz bestreuen und mit den Händen kräftig durchkneten. Honig, Weinessig und die Gewürze zugeben und pikant abschmecken.

Den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in ganz dünne Stifte schneiden. Die Nüsse grob hacken. Mit den Nüssen unter den Rotkrautsalat heben.

Pro Person:
165 kcal (690 kJ); 5,7 g Eiweiß; 5,7 g Fett; 15,9 g Kohlenhydrate; 1,3 BE.

zuletzt bearbeitet: 14.01.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Birgit Ruben

Birgit Ruben

Weitere Angebote:

147 leckere Rezepte zum kostenlosen Download
Kochbuch: Mediterrane Kost für Diabetiker

Nur für kurze Zeit. Exklusiv auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Neues Kochbuch mit KH- und BE-Angaben für Diabetiker. Download. Jede Woche neue Rezepte auf Ihrer DiabSite.