Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Osterkranz

Osterkranz

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(ergibt ca. 16 Stück)

  • 500 g Weizenmehl
  • 40 g Hefe
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Birnen-Dicksaft
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • 75 g Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 Msp. Piment
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Eigelb (zum Bestreichen)

Zubereitung

Mehl in eine Rührschüssel sieben, Hefe darüber bröckeln, lauwarme Milch, Birnen-Dicksaft und Butter zugeben. Alles miteinander verrühren. Anschließend Honig und die restlichen Zutaten bis auf das Eigelb zugeben. Alles gut verkneten und mindestens 30 Minuten gehen lassen. Den Teig nochmals gut durchkneten und in drei gleichgroße Stücke teilen. Diese rund kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche in gleichlange, etwa 90 cm lange Rollen formen.

Die drei Rollen nebeneinander legen und daraus einen Zopf flechten. Den Zopf ringförmig auf ein Backblech setzen und die Enden zusammendrücken. Mit dem verquirlten Eigelb betreichen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 35-40 Minuten backen.

Pro Stück:
194 kcal (814 kJ); 5,1 g Eiweiß; 7,5 g Fett; 26,3 g Kohlenhydrate; 2,2 BE.

zuletzt bearbeitet: 05.04.2009 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.ostermenue.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Dr. Michael Hägele

Dr. Michael Hägele

Weitere Angebote:

Große Online-Umfrage für Menschen mit Diabetes

Welche Rolle spielt digitales Diabetes-Management? Diese herstellerneutrale Umfrage von diabetes-forum.de richtet sich an Ärzte und Diabetiker. Verlost wird ein iPad mini. Zu weiteren Infos und direkt zur Teilnahme. Machen Sie mit!

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.