Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Knoblauchsüppchen

Knoblauchsüppchen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 750 ml Wasser
  • 1 Würfel Klare Gemüsebrühe
  • 200 g saure Sahne
  • 1-2 EL Weizenstärke
  • 1 Scheibe Weißbrot
  • 1 Schuss Weißwein
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und in heißem Öl dünsten. Wasser aufgießen, den Suppenwürfel zugeben und das Ganze zum Kochen bringen. Saure Sahne cremig rühren und unterheben. Weizenstärke mit etwas Wasser lösen und die Suppe damit binden. Nochmals kurz aufkochen und dann vom Herd nehmen. Inzwischen das Brot toasten und in Würfel schneiden. Die Suppe mit Wein abschmecken, mit Brotwürfeln und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Pro Person:
116 kcal (485 kJ); 3,1 g Eiweiß; 7,0 g Fett; 10,0 g Kohlenhydrate; 0,8 BE.

zuletzt bearbeitet: 06.11.2006 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Professor Dr. Peter Bottermann

Prof. Peter Bottermann

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.