Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Kartoffel-Selleriesuppe mit Garnelen

Kartoffel-Selleriesuppe mit Garnelen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 200 g Kartoffeln
  • 100 g Knollensellerie
  • 4 EL Speiseöl
  • 0,75 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Riesengarnelen
  • 75 g Crème fraîche (30 %Fett)

Zubereitung

Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen, würfeln und in 2 EL Öl kräftig anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen, ca. 20 Minuten weich kochen, anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

Die Knoblauchzehen abziehen, grob hacken und in 2 EL Öl kurz andünsten. Die Riesenscampi zugeben und ganz kurz von beiden Seiten braten, dabei salzen und pfeffern. Die Suppe in Suppentassen füllen, etwas Crème fraîche zugeben und mit den Garnelen servieren.

Pro Person:
209 kcal (875 kJ); 7,4 g Eiweiß; 16,3 g Fett; 8,9 g Kohlenhydrate; 0,7 BE.

zuletzt bearbeitet: 08.11.2009 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.