Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Erbsen-Reissalat mit Thunfisch

Erbsen-Reissalat mit Thunfisch

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 250 g Langkorn mit Wildreis
  • 250 g Erbsen (frisch oder TK)
  • 250 g Kirschtomaten
  • 2 Dosen Thunfischstücke in Wasser (à 185 g)
  • 100 g Basilikum-Pesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Lollo rosso
  • 1 Handvoll Friséesalat

Zubereitung

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Nach 15 Minuten Kochzeit die Erbsen hinzufügen und mitkochen. Abtropfen und abkühlen lassen.

Die Kirschtomaten abbrausen und halbieren. Den Thunfisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke rupfen.

Das Pesto mit den Thunfischstücken und den Kirschtomaten unter den Reis mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lollo rosso und Friséesalat kalt abbrausen, gut abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke zerrupfen und mit dem Salat anrichten.

Pro Person:
481 kcal (2013 kJ); 28,9 g Eiweiß; 14,2 g Fett; 59,1 g Kohlenhydrate; 5,0 BE.

zuletzt bearbeitet: 26.12.2017 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Unterstützer der DiabSite:

Dr. Michael Hägele

Dr. Michael Hägele

Weitere Angebote: